Freitag, 2. Mai 2014

Playlist for a good run ♥

Hallo meine Lieben,
oh ich könnte so ausrasten ich bin sooo dämlich! Ich habe die Playlist mit den Liedern die ich zum Laufen höre schon gepostet, aber da ich einfach irgendwie zu dumm bin habe ich sie einfach direkt wieder gelöscht ich könnte sooo ausrasten!
Ich werde euch nun einfach nochmal die Lieder posten, aber nicht mehr mit der genauen Reihenfolge und ohne Extra-Kommentar bitte seid nicht böse, aber ich hasse es so wenn ich etwas dummes gemacht habe und dann alles nochmal zu schreiben:s
Da ihr aber noch nach gefragt habe, wollte ich sie auf jeden Fall nochmal posten, also hier ist sie:
Ich fange gerne mit langsameren Liedern an, denn dadurch sprintet man nicht direkt so Energiebeladen los und kann länger durchhalten.
Dann werde ich etwas schneller und höre dementsprechend auch schnellere Musik.
Gerne etwas mit Bass, denn dazu kann man sich gut konzentrieren und dazu laufen.
Und wenn ich dann wirklich nicht mehr kann, höre ich etwas motivierendes! What doesn't kill you makes you stronger
Stand a little taller
Doesn't mean I'm lonely when I'm alone
What doesn't kill you makes a fighter
Footsteps even lighter
Doesn't mean I'm over cause you're gone
Gibt nicht auf!!! Dieses Lied ist perfekt dazu, der Bass stimmt und der Text auch, ich achte gerne auf den Text und finde dadurch Motivation um nicht aufzugeben.

Als nächstes höre ich Magic, und gehe dazu um meinen Kreislauf wieder runter zu fahren.
                Und dann noch 2 langsamere Lieder zum Dehnen das sollte man nie vergessen!

Das ist meine Playlist zum Laufen, gefällt sie euch?:-)
Habt ihr gute Vorschläge zum Hören, während man läuft?
Was haltet ihr von einer weiteren Playlist oder interessieren euch solche Posts nicht so?
Ich bin nie so, dass ich immer nur auf eine Band fixiert bin, ich bin immer so,dass ich ein neues Lied finde, es liebe und rauf und runter höre und dann schwächt es ab und ich höre etwas anderes und sobald es wieder läuft schwärme ich dass es mein Lieblingslied ist und ich liebe es rumzustöbern und etwas Neues zu hören, lege mich aber nie auf eine Musikrichtung fest, seid ihr da auch so oder seid ihr eher festgelegt?
So, ich hoffe, dass euch der Post gefallen hat!
Eure Perle ♥

Kommentare:

  1. Der ein oder andere Hit fehlt zwar, aber größtenteils haben wir so ziemlich den gleichen Musikgeschmack :D ! Viele Grüße sende ich dir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ist ja auch nur für einen Lauf:D So die die fast immer dabei sind:-)
      Schön:-)
      Danke, sende ich natürlich zurück:-)

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  2. toller Post die Idee mit den Bildern finde ich gut :)
    und du hast mich auf gute Lieder gebracht ♥

    Ganz liebe Grüße ♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön:-)
      Schön, freut mich :-)
      ♥♥♥

      Löschen
  3. Die Playliste finde ich echt super! Einige der Lieder kenne ich noch nicht, aber werde ich mal reinhören :)
    Ich finds toll, dass du Motivationslieder eingebaut hast! Gute Idee :)

    Liebe Grüße
    Julia

    littlestfashionshow.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke:-) sind eigentlich echt gut:-)
      Danke:)

      Löschen
  4. Hey Perle :) Ich finde, dass es echt wichtig ist, welche Musik man zum Joggen nimmt. Und bei mir sind Emelie Sande und Unfaithful von Rihanna die ruhigeren Lieder :)

    Liebste Grüße anna :)
    www.mch-a.blogspot.de
    www.instagram.com/mch_a

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, finde ich auch:-)
      Dann geht es hundertmal besser, ohne geht garnicht bei mir:D

      Löschen
  5. Super tolle Lieder! Ich muss auch immer Musik beim Sport hören und die Lieder werden jetzt auch auf meine Musikliste kommen (:
    Mir gefällt dein Blog wirklich wirklich gut und so folge ich dir ab jetzt ♥

    http://sassyway.blogspot.de/

    AntwortenLöschen